Ärztin postete dieses Vagina-Selfie auf Facebook

Ärztin postete dieses Vagina-Selfie auf Facebook
Skandal

Die Gynäkologin untersuchte eine schwangere Patientin und fertigte unfassbares Foto an.

Ein Foto einer Frauenärztin in Malaysia hat weltweit für Empörung gesorgt. Die Medizinerin posierte für die Aufnahme bei der Untersuchung einer Schwangeren, während sie mit der anderen Hand das Victory-Zeichen formte. Das Foto aus dem Spital in Johor Bahru tauchte auf Facebook auf und wurde binnen weniger Tage tausende Male geteilt. Nun ermitteln die Behörden gegen die Gynäkologin.

"Ein Freund hat mir das Foto gezeigt. Offensichtlich hat diese Mutter einen Notfall, doch statt die Angelegenheit ernst zu nehmen, entschieden sich die Ärzte, ein Foto zu machen. Dieses Benehmen hat mich und andere Menschen zutiefst beleidigt. Das Schlimmste ist, dass die ganze Schamgegend in dem Foto zu sehen ist", schrieb Kak Long Di Sini, die das Foto - zensiert - veröffentlichte.

Medien berichten, dass der malaysische Gesundheitsminister Subramaniam Sathasivam die Angelegenheit untersuchen lässt. "Was die Ärztin getan hat ist eine ernste Angelegenheit und verstößt gegen die ethischen Grundsätze von Medizinern", wird er zitiert. Die Zukunft der Frau sehe wegen des Skandal-Fotos "sehr trostlos" aus. 

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Schwarzer Patient bekommt weißen Penis

Frau ruft Polizei aus Angst vor explosivem Sperma

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.