Armband erzeugt Strom durch Masturbation

Armband erzeugt Strom durch Masturbation
Neues Gadget

Ein neuartiges Armband soll Strom erzeugen, wenn es geschüttelt wird.

Es hört sich an wie ein Aprilscherz: Ein US-Amerikanisches Porno-Unternehmen sucht Menschen, die ein neuartiges Armband testen wollen. Ähnlich der iWatch dient dieses Armband nicht nur als Körperschmuck, sondern hat auch noch eine zusätzliche Funktion: Es soll den Handyakku laden.

Aber wie soll das funktionieren? Nun, Während dem Masturbieren erzeugt das Armband durch die Bewegungen Strom - genug, um eben einen Akku zu laden. Damit, so Pornhub, schütze man die umwelt, während man Spaß hat.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Toyboy bleibt beim Sex stecken

400 Männer trennen sich für Gott die Hoden ab

Nackter klettert am Palast der Queen

Gold oder Schwarz - Rätsel um Kleid gelöst

iPhone explodierte in der Hosentasche

Aufreger Top Gelesen

Endlich Erfolg auf tinder

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.