Betrogen: Frau zündet Hoden ihres Freundes an

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Die zornige Freundin rächt sich am Fremdgeher.

Wenn man vom Partner betrogen wird, kann man schon einmal sehr emotional reagieren. Während einige einfach nur traurig sind, werden andere wiederum wütend. Diese Frau aus den USA wollte es ihrem untreuen Freund aber so richtig heimzahlen und ließ sich dabei etwas Besonderes einfallen.

Wie in einem Video, dass auf Facebook online gestellt wurde, zu sehen ist, geht die junge Frau auf ihrem im Bett liegenden Freund zu. Sie gießt dann eine leicht entzündbare Flüssigkeit über ihn und zündet ohne weitere Vorwarnung die Hoden ihres Freundes an.

Dieser wacht erschrocken auf und schreit vor lauter Schmerz. Im Hintergrund hört man die fluchende Freundin: „Du meinst du kannst mit meiner Kollegin schlafen, ohne dass ich es herausfinde?...Geh zur Hölle!“   

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Was baumelt hier denn unterm Rock?

Top Geklickt Videos

So gefährlich ist die Patrone aus Glas

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.