Betrunkener Studi zuckt in der Mensa aus

Betrunkener Studi zuckt in der Mensa aus
Video

Keine Makkaroni? Zeit für eine Schlägerei!

Weil ihm die Mitarbeiter der Mensa keine Makkaroni mit Käse servieren wollten, ist ein 19-jähriger Student der University of Connecticut am Sonntag völlig in Rage geraten. Der junge Mann tauchte in der Kantine mit einer Flasche Alkohol und in alkoholisiertem Zustand auf. Ein Zeuge filmte ihn, wie er mit dem Manager diskutierte und ihn wenig später sogar körperlich attackierte. Schließlich wurde er so wild, dass ihn mehrere Angestellte zu Boden ringen und die Polizei rufen mussten. Er muss sich nun wegen Hausfriedensbruchs verantworten und wird am 13. Oktober vor Gericht treten. 

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Die ärgste Hausparty des Jahres

Die beste Schulaufführung aller Zeiten

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.