Blutige Hai-Attacke vor Australien

Blutige Hai-Attacke vor Australien
Surfer gebissen

Der 65-Jährige wurde 'bis auf den Knochen' gebissen.

In Australien hat ein Hai einen Mann beim Wassersport angegriffen und am linken Knöchel verletzt. Zu dem Zwischenfall kam es am Freitag in Forster, rund 300 Kilometer nördlich der Metropole Sydney, wie die Zeitung "Sydney Morning Herald" berichtete. Der 65-Jährige konnte noch selbst an den Strand schwimmen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Laut Angaben des Opfers handelte es sich bei dem Tier um einen Weißen Hai.

In den vergangenen zwölf Monaten hat es an der australischen Küste mehrere Angriffe durch Haie gegeben, bei denen zwei Männer starben und mehr als ein Dutzend weitere Menschen verletzt wurden.

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Wer ist der ulitmative Held unter den Superhelden?

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.