Darum sticht er sich mit giftigem Insekt

Darum sticht er sich mit giftigem Insekt
Verrückt

Diese Wespe ist das zweitgiftigste Insekt in Amerika.

Warum sich Menschen freiwillig von Insekten stechen lassen? In diesem Video wird es erklärt: Zu Forschungszwecken. Denn je mehr wir über die Wirkweise von Tiergiften wissen, desto eher können wir nach Behandlungsmöglichkeiten suchen. Der Kerl im Video, Coyote Peterson nennt er sich, fängt zuerst eine sogenannte Tarantula-Hawk-Wespe ein, um sich dann am nächsten Tag mit ihrem Giftstachel zu pieksen. Und das ist keine so angenehme Sache. Dieses Insekt gilt als das zweitgiftigste in Amerika (Hier geht es zum giftigsten). Es hat seinen Namen von der Beute, die es jagt: Taranteln...

wasp.gif

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Unfassbar, was der Mann im Ohr hat

So gefährlich ist diese neu entdeckte Spinne

WAS? Riesenwurm lebte in Gruselspinne

ER erlebt den schlimmsten Schmerz der Welt

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

So gefährlich ist die Patrone aus Glas

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.