Das passiert, wenn man 365 Tage nur Pizza isst

Das passiert, wenn man 365 Tage nur Pizza isst
Unglaubliche Geschichte

Kyle machte das Experiment seines Lebens - mit erheblichen Folgen.

Wir alle lieben Pizza, doch was dieser 23-Jährige Amerikaner nun gemacht hat, ist einfach unglaublich.

Kyle Feeny liebt die italienische Küche – gut wer von uns nicht. Dennoch geht seine Liebe wohl deutlich weiter als bei den meisten von uns.

Denn Feeny aß doch tatsächlich jeden Tag Pizza in den letzten 365 Tagen. Der Belag immer unterschiedlich, die Leidenschaft stets die gleiche.

Sogar einen Instagram-Account hat der junge Mann ins Leben gerufen, damit seine Fans in tagtäglich beim Pizzaessen beobachten können.

Mit irrer Idee zu Spenden-Geld

Doch Feeny und seine ungewöhnliche Aktion sind alles andere als ein Scherz. Der 23-Jährige sammelt mit dieser Aktion Geld für Autisten. Gekoppelt mit einer Wette begann Feeny danach gleich mit dem Pizzaessen und versprach: „Sollte ich mein Ziel erreichen und 10.000 Dollar sammeln, dann lasse ich mir ein Pizzastück auf den Hintern tätowieren.“

Feeny schaffte Erfolg

Gesagt, getan! Nachdem er das Geld tatsächlich gesammelt hatte,ging es auch schon gleich zum Tätowierer.

Schau dir HIER seine Erfolgsgeschichte an!

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Die ärgste Hausparty des Jahres

Die beste Schulaufführung aller Zeiten

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.