Das macht Cola mit Deinem Körper

Das macht Cola mit Deinem Körper
Die ersten 60 Minuten

Das macht Cola 10 bis 60 Minuten nach dem Konsum mit Dir.

Inzwischen ist kein Geheimnis mehr, dass Cola und andere Softdrinks nicht gerade gesundheitsfördernd ist - schließlich enthält eine 330ml-Dose ganze 10 Teelöffel Zucker. Blogger und Apotheker Niraj von The Renegade Parmacist hat jetzt so anschaulich wie noch nie dargestellt, wie sich der beliebte Drink auf unseren Körper auswirkt:

>>> Klick öffnet größeres Bild <<<

Eine freie Übersetzung der Schritte:

Erste 10 Minuten:
10 Teelöffel Zucker treffen auf Deinen Körper - das sind 100 Prozent der empfohlenen Tagesdosis. Du erbrichst nur deshalb nicht sofort von der überwältigenden Süße, weil Phosphorsäure den Geschmack vermindert.

20 Minuten:
Dein Blutzucker schnellt nach oben und löst die Ausschüttung von Insulin aus. Deine Leber antwortet, indem sie den verfügbaren Zucker in Fett verwandelt (davon ist in diesem Moment viel vorhanden).

40 Minuten:
Die Aufnahme des Koffeeins ist beendet. Deine Pupillen erweitern sich, Dein Blutdruck steigt, als Antwort darauf lässt Deine Leber mehr Zucker in den Blutkreislauf. Die Adenosin-Rezeptoren in Deinem Gehirn sind jetzt blockiert, was Schläfrigkeit verhindert.

45 Minuten:
Dein Körper steigert die Dopamin-Produktion und stimuliert die Belohnungszentren in Deinem Gehirn. So wirkt übrigens auch Heroin.

60 Minuten:
Die Phosphorsäure bindet Kalzium, Magnesium und Zink in Deinen unteren Eingeweiden und regt den Stoffwechsel an. Hohe Dosen an Zucker und künstlichen Süßstoffen steigern auch die Kalzium-Exkretion im Urin.

Nach 60 Minuten:
Jetzt kommt die abführende Wirkung des Koffeeins ins Spiel. Du musst aufs Klo und dabei scheidest Du Kalzium, Magnesium und Zink aus, das eigentlich auf dem Weg in Deine Knochen war. Außerdem Sodium, Elektrolyte und Wasser.

Dann fällst Du in ein Zucker-Tief: Du wirst gereizt und müde. Du hast jetzt auch all das Wasser ausgeschieden, das im Cola enthalten war. Zuvor hast Du es aber noch mit jenen wertvollen Nährstoffen gespickt, die Dein Körper für Hydrierung oder starke Knochen und Zähne gebraucht hätte.

VIDEO: Challenge: Frauenbrüste klemmen Cola ein

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.