Dieser Mann operierte sich zur Horror-Transe

Dieser Mann operierte sich zur Horror-Transe
Unglaubliche Bilder

Das irre Video einer traurigen Verwandlung!

Es ist wohl für die wenigsten nachvollziehbar, warum man sich das als Mensch antut. Fulvia Pellegrino ist nicht nur eine 56-jährige Transsexuelle, sie hat zusätzlich noch eine schwere Bürde zu tragen.

Denn die heute als Frau lebende Fulvia leidet unter einer eindeutigen Sucht! Die Sucht nach Schönheitsoperationen.

Ganze 75.000 Dollar gab Fulvia bereits für Schönheits-Ops aus und schon mehr als 150 Mal hat sich Fulvia alleine an ihren Lippen „rumdoktern“ lassen – das Ergebnis: Fürchterlich.

"Muss Perfektion erreichen"

Pellegrino sagt selbst: „Ich kann nicht aufhören, ehe ich nicht Perfektion erreicht habe".
Doch anstatt sich dieser zu nähern,bringt wohl jede weitere Operation das absolute Gegenteil mit sich.

Schau dir hier das irre Video an:

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Wer ist der ulitmative Held unter den Superhelden?

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.