Dieser Mann verklagt Starbucks auf 750.000$

Dieser Mann verklagt Starbucks auf 750.000$
Kaffee ruiniert Leben

Seit dem Zwischenfall leidet der Mann an Essstörungen und psychischen Problemen.

Das könnte der teuerste Kaffee aller Zeiten werden. Weil ein Polizeibeamter sich den heißen Kaffee über den Schoß goss, will dieser nun Starbucks verklagen. Die Rede ist von 750.000 Dollar. Passiert ist das Ganze weil sich der Deckel gelöst haben soll. Eigentlich wollte er das Unternehmen auf 10. Mio. Dollar verklagen, jedoch sind nur 750.000 Dollar erlaubt in einer Zivilklage.

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Stress und Angstzustände
Hinzu kommt, dass der Polizist behauptet seit dem Vorfall an akuten Stress und Angstzuständen zu leiden. Dies hätte wiederum seine Krankheit Morbus Crohn verschlimmert. Auch den Verlust seiner Libido musste er hinnehmen. Worüber vor allem seine Frau wenig begeistert zu sein scheint. Sein Arzt erzählte darüber hinaus, dass der Mann seit dem Unfall an Essstörungen leidet. Alles in allem hätte der Kaffee sein ganzes Leben ruiniert.
Schon erstaunlich, wozu ein Kaffee alles im Stande ist.

Das Urteil steht übrigens noch aus.

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Dieser irre Typ öffnet seine Bierdose mit Hai-Zähnen

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.