Ekel-Fund in Cola-Flasche

Ekel-Fund in Cola-Flasche
Beweisfoto

Verkäufer traute seinen Augen kaum!

Einen üblen Fund habt Händler Marcelo Leal aus der Stadt Chamical (Argentinien) in einer Flasche Coca Cola gemacht. Er wollte das Erfrischungskracherl gerade einem Kunden geben, als sein Blick auf eine Masse in der versiegelten Flasche fiel: Im Cola schwamm ein Kondom. Das berichtet el independiente.

Marcelo und sein Bruder Carlos haben nun Vorwürfe gegen einen Lokalen Getränkehändler erhoben. Alle ihre Getränke kämen von diesem offiziellen Händler. Nun wollen sie gemeinsam mit ihm herausfinden, wie das Präservativ in die Flasche gekommen war.

cola2.jpg

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Internet-Trend läuft aus dem Ruder

Top Geklickt Videos

Das sind die 11 süßesten Kinder-Videos

Dieser Tennisspieler trollt Neymar

Diese Katzen haben nur 2 Beine!

3D-Zebrastreifen sorgen für Aufsehen

DAS begeistert das Internet

Internet-Trend läuft aus dem Ruder

So weit rollte die Marathon-Zitrone

Fans feiern DJ Hazard & Belgien

'Bohemian Rhapsody'-Trailer geht viral

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.