"Flüchtlinge essen Kinder" - Video schockiert Internet

Viraler Hit

Mädchen macht sich mit Aussage über Flüchtlinge lächerlich!

Es ist derzeit der Hit im Netz! Der Clip mit dem Titel „Flüchtlinge essen Kinder“ hat es von der NDR Dokumentation „Weltbahnhof mit Kiosk“ in die sozialen Medien geschafft und stiftet dort seitdem Unruhe.

Zu sehen: Zwei junge Frauen und ein junger Mann, die über ihre Erlebnisse mit „den Flüchtlingen“ im Dorf berichten.

Dabei fällt dieser Satz:

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Seither ist die Gemeinde Boizenburg in Deutschland landesbekannt und für das junge Mädchen gab es „Spott und Hohn“ aus dem Internet.

Aussage aus dem Zusammenhang gerissen?

Doch ganz so einfach ist die Geschichte schlussendlich gar nicht.

Die Aussage wurde nämlich eindeutig aus dem Zusammenhang gerissen. Die einleitende Frage des Redakteurs wurde rausgeschnitten, genauso wie der darauffolgende Satz der jungen Boizenburgerin. Die ergänzte ihre Aussage nämlich mit „das stand auf Facebook".

Dennoch zeigt der Clip in beispielhafterweise, wie groß die Angst und wie leicht die Manipulation beim Thema „Flüchtlinge“ ist.

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Mann wird angepinkelt und flippt aus – so bereut er seinen Ausraster

Top Geklickt Videos

Carpool Karaoke wenige Tage vor Benningtons-Tod veröffentlicht

Wird das der neuste Internet-Trend?

Wenn aus schräg noch schräger wird

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.