Frau schlief im Schnee ein - postet Horror-Bilder

Frau schlief im Schnee ein - postet Horror-Bilder
Nichts für schwache Nerven

Sie schlief im Rausch ein und erlitt schwere Erfrierungen an den Händen.

[Vorsicht, explizite Fotos]

Eine Kanadierin hat in den sozialen Netzwerken von ihren Erlebnissen erzählt, als sie nach einer Party betrunken im Schnee eingeschlafen ist und dabei schwere Erfrierungen erlitten hat. Die Fotos der Verletzungen hat die Frau als Warnung auf Imgur geteilt.

"Ich beklage mich nicht. Es war reine Idiotie", schreibt die Frau, deren genaue Identität unbekannt ist, auf Imgur. "Zu Mitternacht war ich komplett dicht, ohne Telefon oder Geld. Ich hatte keine Ahnung wo ich war und ich konnte den Weg nach Hause nicht finden."

d3.jpg


(Das letzte Foto vor den Erfrierungen: Selfie bei der Party)

Die Frau irrte durch die Gegend, konnten den Weg zurück nicht finden. Stunden später wurde sie vor einem Altersheim entdeckt. Sie war stark unterkühlt und hatte Erfrierungen an den Händen. "Eine Krankenschwester sagte mir, im besten Fall kann ich meine Finger behalten. Im schlimmsten Fall verliere ich beide Hände."

d1.jpg

Binnen kurzer Zeit bildeten sich an den Fingern Blasen. Dann hieß es für die Patientin warten. "Die nächsten Tage verbrachte ich im Krankenhaus mit total coolen Ärzten und Schwestern. Alle wollten meine unglaublichen Blasen ansehen."

d2.jpg

Als die Blasen immer größer wurden, wurde der Schmerz "fast unerträglich", schreibt die Frau auf Imgur. Schließlich öffneten die Ärzte die Blasen und der Inhalt "spritzte überall hin. Ich glaube, ich habe sogar die Vorhänge erwischt."

d4.jpg

Mittlerweile befindet sich die Frau wieder auf dem Weg der Besserung. "Meine Hände heilen und ich kann sie schon wieder benützen. Ich werde wahrscheinlich alle Finger behalten. Nur der linke kleine Finger macht den Ärzten Sorgen." Mit ihrer Geschichte, schreibt die Frau weiter, wolle sie auf die Gefahren von Alkohol aufmerksam machen. Sie bittet die Leser darum, sich nicht "total idiotisch" zu verhalten und mehr Verantwortungsbewusstsein zu zeigen, als sie selbst es tat.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

25 Shots in 1 Minute: Studi trank sich zu Tode

So könnt Ihr die Sonnenfinsternis sehen

Mann wollte Streit schlichten - schwer verletzt

"Spring": Mob verspottete Selbstmörder

Experten warnen: So gefährlich ist die Sonnenfinsternis

Spaziergänger fand 70.000-Euro-Schatz

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Wer ist der ulitmative Held unter den Superhelden?

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.