Frau wurde fast vom Schnäuzen blind

Frau wurde fast vom Schnäuzen blind
England

Vier Stunden lang hatte sie sich die Nase geputzt.

Eine Frau in England hat sich so heftig geschnäuzt, dass ihre Augen auf die Größe von Golfbällen angeschwollen sind. Vier stunden lang putzte die 32-Jährige ihre Nase, bevor sie mit geschwollenem Gesicht in der Leicester Royal Infirmary Behandlung suchte. Ärzte sagten in einer Fallstudie, dass der Frau sogar der Verlust ihres Augenlichts gedroht hatte. Denn der Druck hätte den Sehnerv beschädigen können.

Die Patientin hatte durch das heftige Schnäuzen Luft in das Gewebe um ihre Augen geblasen. Sie hatte außerdem eine Fraktur in der Nase - ob diese durch das Naseputzen passiert war, ist nicht gewiss.

nase.jpg

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

12-Jährige niest 12.000 mal pro Tag

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.