Gangster entfernt sich selbst eine Kugel

Gangster entfernt sich selbst eine Kugel
Auuutsch

Wer einsteckt muss wohl auch rausholen können!

Dieses Video hat als Hauptdarsteller einen bösen Buben und eine Kugel. Die Kugel steckt im bösen Buben. Der böse Bube entfernt sie... selber!

Selber rausgefummelt
Wie der Mann im Video erklärt, ist es weder das erste Mal, dass er angeschossen wurde, noch das erste Mal, dass er sich selbst eine Kugel entfernt hat. Er hat keine Krankenversicherung oder Sammelpass um das nicht selbst machen zu müssen. Spannend an dieser Prozedur: Es ist kein Blut zu sehen oder Geschrei zu hören. Anders al in Hollywoodfilmen. Nun, wieder was gelernt! Oder ist das ganze doch ein komischer Fake?

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Mann auf offener Strasse erschossen

Die mysteriösesten Morde der Geschichte

Dieser Mann will sich erschiessen lassen

Aufreger Top Gelesen

Mann wird angepinkelt und flippt aus – so bereut er seinen Ausraster

Top Geklickt Videos

Carpool Karaoke wenige Tage vor Benningtons-Tod veröffentlicht

Wird das der neuste Internet-Trend?

Wenn aus schräg noch schräger wird

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.