Ganze Flugzeug-Crew war betrunken

Ganze Flugzeug-Crew war betrunken
Aufregung im Passagierjet

Pilot, Co-Pilot und zwei Flugbegleiter hatten Alkohol getrunken.

109 Passagiere mussten am Samstag in Oslo stundenlang warten, weil die Crew ihres Passagierflugzeugs betrunken war. Pilot, Co-Pilot sowie zwei Flugbegleiter mussten die Maschine verlassen, weil sie über dem Alko-Limit waren.

Die Polizei hatte das Flugzeug nach einem anonymen Hinweis überprüft. Der Hinweisgeber hatte berichtet, dass sich die Crew laut und unangemessen benahm.

Die Crew der airBaltic wurde von einem Polizeiauto vom Rollfeld gebracht. Die vier Mitglieder wurden bis zum Abschluss der Ermittlungen suspendiert. Unglücklich waren auch die Passagiere: Sie mussten fünf Stunden warten.

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.