Gatte betrog seine Frau versehentlich mit ihrer Schwester

Gatte betrog seine Frau versehentlich mit ihrer Schwester
Zwillinge

Irrtum bemerkte er am Silikon-Busen.

Ein Nutzer des Online-Forums "Reddit" hat einen folgenschweren Fehler begangen. Wie er in einem Posting berichtet, hatte er versehentlich Sex mit der Zwillingsschwester seiner Frau. 

Heißer Vegas-Trip
Er habe mit seiner Frau und deren Zwillingsschwester einen Trip nach Las Vegas unternommen. Obwohl ihm manche Nutzer unterstellen, die Geschichte erfunden zu haben, lacht die Mehrheit darüber, was dann passierte. "Es war zwei Uhr in der Nacht und wir waren total betrunken", erzählt der Mann unter Pseudonym. Im Rausch habe er kurzen, aber heftigen Sex mit einer Frau gehabt.

"Dann umarmte ich sie und fühlte ihre Brüste. Sie waren fest und wie Ballons. Ich erstarrte - ich hatte gerade die Schwester meiner Frau gevögelt", erzählt der User weiter. "Einige Sekunden später ging das Licht an und meine Frau stand vor uns. Sie begann zu schreien - ich brachte kein Wort mehr heraus."

Der Vorfall sei dann auch ein Scheidungsgrund gewesen, heißt es.

Zweifel an der Story
Weil der Nutzer die Namen aller Beteiligten geändert hat, gibt es keine Möglichkeit, seine Geschichte zu Beweisen. Das und einige ungeklärte Fragen (wie konnte die Frau so lange nicht bemerken, dass es im Nebenbett heiß zuging?) sorgten aber für "Fake" - Schreie auf Reddit. 

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Unerklärte Himmels-Geräusche auf der ganzen Welt

Was stimmt mit diesem Foto nicht?

Dieser Blitz läuft schneller als die Wiener U-Bahn

Nach Pyramiden: Porno auf dem Löwenkopf gedreht

16 Jahre lang jeden Tag 1 Selfie - der Zeitraffer

Zirkuslöwe berührt zum ersten Mal Gras

Aufreger Top Gelesen

Nackte Haut und viel viel Glitzer

Top Geklickt Videos

Die etwas andere Motivation am Streckenrand

Neuer NSFW-Make-Up-Trend?

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.