Hollywood: Diese Sexszenen sind echt

Hollywood: Diese Sexszenen sind echt
Hot

Sogar Hollywood-Schauspieler Chloe Sevigny und Donald Sutherland haben es getan.

Hollywoodfilme bieten die perfekte Illusion vom Leben - ob es um Freude, Trauer, Liebe oder Sex geht. Doch manches Mal ist nicht alles gespielt ...

Immer wieder kursieren pikante Gerüchte um heiße Liebesszenen. Bei diesen drei Filmen ist eines klar. Die Leidenschaft ist echt!

Caligula (1979)
Der von Franco Rossellini produzierte Film dreht sich um den römischen Imperator Caligula und sein ausschweifendes Leben. Das in verschiedenen Versionen immer über zwei Stunden lange Filmwerk ist eine Aneinanderreihung von Sex- und Gewaltszenen und wird nicht selten als echter Pornofilm bezeichnet.

Wenn die Gondeln Trauer tragen (1973)
Die Schauspielstars Donald Sutherland und Julie Christie spielen in diesem Tragödien-Horrorfilm nach Daphne Du Maurier ein nach dem Tod der Tochter verzweifeltes Ehepaar. Die anfänglich nicht vorgesehene Sexszene zwischen den Beiden ist echt.

The Brown Bunny (2003)
Chloe Sevigny und Vincent Gallo spielen in dem langatmigen Film ein ehemaliges Paar. Die Szene in der sie ihm einem Blow-Job angedeihen lässt, hat bereits auf den Filmfestspielen Cannes für einigen Wirbel gesorgt. Denn sie ist sehr anschaulich und hat tatsächlich stattgefunden.
 

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Über diese Serien spricht jetzt jeder

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Wer ist der ulitmative Held unter den Superhelden?

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.