Irrer Raser wurde 26 Mal in 3 Monaten geblitzt

Irrer Raser wurde 26 Mal in 3 Monaten geblitzt
An der gleichen Stelle

Das ist Deutschlands dümmster Raser.

Da kann selbst die Verkehrspolizei in München nur noch den Kopf schütteln. Ihnen ging nun wiedermal „Deutschlands dümmster Motorradfahrer“ ins Netz!

Im Richard-Strauss-Tunnel, wo eine Höchstgeschwingkeit von 60 Stundenkilometer erlaubt ist, wurde der Motorradfahrer in den letzten 3 Monaten ganze 26 Mal (!) geblitzt.

Seine Geschwindigkeitsüberschreitungen bewegten sich zwischen 26 und 56 km/h über dem erlaubten Tempolimit. Somit war er also bis zu 116 km/h schnell.

Die Konsequenz:

47 Punkte beim Zentralregister in Flensburg und ein Bußgeld von 4180 Euro.

Zusätzlich muss der Raser nun 2 Monate auf seinen Führerschein verzichten und als Fußgänger seine Runden drehen.

Wer nicht hören will, muss eben fühlen und vielleicht hilft es ja auch bei der Einsicht.

3,w=650,c=0.bild.jpg

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.