Nach Selbstjustiz: 25 Jahre für Pädophilen

Nach Selbstjustiz: 25 Jahre für Pädophilen
USA

Sexueller Missbrauch dauerte über Jahre, bis Vater den Täter fast tot prügelte.

25 Jahre Haft, so lautet das Urteil, das am Donnerstag gegen den Pädophilen Raymond F. gefällt wurde. Die Story von dem 18-Jährigen war im Juli 2014 um die Welt gegangen, als der Vater des Opfers den Täter ertappt und schwer verprügelt hatte.

raymond.jpg

Der 43-jährige Mann hatte Raymond F. dabei ertappt, wie dieser sich sexuell an seinem Sohn (11) verging. Die Polizei verteidigte damals die Reaktion des Vaters, der den 18-Jährigen bis zur Besinnungslosigkeit prügelte, als verständliches Verhalten. Ermittlungen gegen den Mann wurden nicht aufgenommen. "Der Vater hat eben gehandelt, wie ein Vater", sagte der Polizeichef von Daytona Beach, Mike Chitwood. 

Beulen, Schwellungen und Blutergüsse
Der 43-Jährige ertappte den mutmaßlichen Sex-Täter auf frischer Tat. Er hatte das Haus verlassen, um Einkäufe zu erledigen, und bei seiner Rückkehr seltsame Geräusche aus dem Kinderzimmer vernommen. Als er die Türe öffnete, fand er Raymond F. mit heruntergelassenen Hosen, wie er sich an seinem Sohn verging. Der Vater schlug daraufhin so lange auf den Teenager ein, bis dieser bewusstlos und blutüberströmt zusammenbrach. Polizeifotos zeigen den mutmaßlichen Täter mit Beulen, Schwellungen und Blutergüssen im Gesicht.

Wie die Vernehmung des 11-jährigen Opfers ergeben hat, dürfte sich der Missbrauch bereits über drei Jahre erstreckt haben. F. soll mit seinem Opfer laut Polizei nahe verwandt sein. Er dürfte den Burschen derart eingeschüchtert haben, dass dieser es nicht wagte, den Missbrauch aufzuzeigen.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Teenie: 'Springbrunnen zerstörte mein Sex-Leben'

Mann verschmutzte die Bude seiner Ex mit Fäkalien

Urteil: Mann onanierte in Kaffee seiner Kollegin

Aufreger Top Gelesen

Schwarzer Patient bekommt weißen Penis

Frau ruft Polizei aus Angst vor explosivem Sperma

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.