Paar verwendet beim Sex ein Plastiksackerl

Paar verwendet beim Sex ein Plastiksackerl
Nimm ein Sackerl...

Eines verraten wir schon: DAS war gar keine gute Idee!

Ja, Kondome kaufen kann schon sehr peinlich sein. Kennt nicht jeder diese Werbung wo die Kassiererin durch das ganze Geschäft nach ihrer Kollegin schreit und wissen will was die "Kondoooome" kosten? Brrr, so viel Aufmerksamkeit muss nicht sein. Doch was ist die Alternative um sich vor schrecklichen Krankheiten und Schwangerschaft zu schützen? Nun, wir sagen: Es gibt außer Abstinenz KEINE Alternative. Ein koreanischer Student hat sich etwas einfallen lassen. Nämlich ein Plastiksackerl statt einem Kondom zu benutzen. Das war, wie könnte es anders sein, wenn diese Geschichte bei und landet in der Rubrik: "Gibts nicht? Gibt es nicht" gar keine gute Idee.

Krankenhaus

Das Paar aus Hanoi musste wegen starker Verletzungen an den Genitalien ins Krankenhaus eingeliefert werden. Beide bluteten und wiesen Kratzer auf. Denn so ein Plastiksackerl das ist nicht gleitfähig, ziemlich starr und dick. Nach der Verschreibung von Antibiotika und Desinfektionscreme durften die beiden wieder nach Hause. Vielleicht hätte ihnen jemand auch ein Päckchen Kondome mitgeben sollen...

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Mann hat Sex mit Strasse und wird gefilmt

Hier hat ein Mann Sex... damit

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

So gefährlich ist die Patrone aus Glas

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.