Pädagogin klebte Kind die Augen zu

Pädagogin klebte Kind die Augen zu
Skandal im Kindergarten

Die Kindergartenpädagogin steht wegen brutaler Methoden im Visier der Behörden.

Eine Kindergartenpädagogin in Florida ist suspendiert, nachdem sie einem Kind die Augen mit Klebeband zugeklebt haben soll. Lindsey Blanc soll den 5-jährigen Buben im April misshandelt haben.

Blanc soll, so die Vorwürfe, außerdem ungezogene Kinder mit Horrorstorys bedroht haben: Ein weißer Lieferwagen würde kommen und sie mitnehmen, wenn sie sich nicht bessern.

Die Klebeband-Attacke passierte laut der Nachrichtenseite nydailynews.com, als der Rest der Gruppe einen Film ansah. Weil der 5-Jährige ungezogen war, sollte er nichts sehen können und daher klebte man ihm die Augen zu.

„Du bekommst Klebeband auf die Augen oder den Mund, wenn Du böse bist. Dann kommt der weiße Lieferwagen und nimmt dich mit“, erklärte ein Kind den Ermittlern.

Blanc droht nun der Verlust ihres Jobs. Ob sie sich wegen ihrer brutalen Methoden auch vor Gericht verantworten muss, ist nicht klar. Eine Anklage wurde nicht erhoben.

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Deswegen hat sie vier Elternteile

Top Geklickt Videos

Wenn die Hose mal wieder zwickt

Mit solchen Kollegen geht man gerne arbeiten

Fotos wie ein Profi

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.