Porno-Skandal beim Grand Prix in Silverstone

Porno-Skandal beim Grand Prix in Silverstone
Video

Die Zuseher konnten sich vor Lachen kaum noch halten.

Ein Monitor hat beim Grand Prix von England für Erheiterung gesorgt: Der Video-Feed des Geräts war kurzzeitig unterbrochen - und zwar just in dem Moment, als der abgebildete Mann eine unvorteilhafte Geste mit der Hand machte. Die Zuseher konnten sich vor Lachen kaum noch halten und ein Youtube-Video des lustigen Ausrutschers verbreitete sich binnen weniger Stunden im Netz. Es wurde bereits über 40.000 mal aufgerufen:

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Das etwas andere Schul-Experiment

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.