Rolltreppe trennte Mann das Bein ab

Rolltreppe trennte Mann das Bein ab
China

Nächster Rolltreppen-Unfall erschüttert das Land.

Nachdem kürzlich eine Rolltreppe in China eine Frau "verschluckt" und getötet hat, ist schon wieder ein schwerer Unfall passiert. Ein Mitarbeiter eines Einkaufszentrums war wie schon die tödlich verunglückte Frau am oberen Ende der Treppe, als er mit dem Fuß zwischen die Treppe und die Bodenabdeckung geriet. Erst, als die Treppe große Teile des Beins zerstört hatte, gelang es dem 35-Jährigen, den Notstopp zu drücken. Ärzte waren in der Folge gezwungen, das Bein vollständig zu amputieren.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Nach dem erneuten Unglück wurden in Cina erneut Rufe nach besseren Sicherheitsvorkehrungen laut. In den vergangenen Tagen verunglückte neben der Frau und dem Mann auch ein 1-jähriges Baby. Es geriet ebenfalls in jenen Spalt, sein Arm wurde zerquetscht.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Mutter wirft Sohn in Sicherheit, dann stirbt sie

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.