Schüler filmte Direktor und Lehrerin beim Sex

Schüler filmte Direktor und Lehrerin beim Sex
Aufregung in England

Dieses Video kostete sie den Job!

Zwei Lehrer der Bryntawe Comprehensive School in Swansea (England) sind während einer 11 Monate andauernden Affäre mehrmals beim Sex erwischt worden. Die Beiden dürfen nicht mehr als Lehrer arbeiten, das hat nun ein Gericht entschieden.

Es war ein offenes Geheimnis, dass Direktor Graham Daniels (51) und Chemielehrerin Bethan Thomas (37), beide verheiratet, nicht die Finger voneinander lassen konnten. Ihre heiße Affäre lebten sie auf dem Schulgelände aus und wurden mehrmals von Kollegen und Schülern ertappt. Alle wussten davon und ein Schüler musste sogar bestraft werden, weil er den Direktor wegen seiner Affäre verspottete. Bei Kollegen stieß die Affäre auf Unmut, denn Schüler konnten sich nicht mehr konzentrieren.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Endgültig zum Rücktritt gezwungen wurden die beiden Lehrer, als ein Schüler vergangenes Jahr eine Sex-Session heimlich auf Video festhielt. Der Clip zeigt eine verschlossene Türe im Rektorat, durch die laute Sex-Geräusche zu hören sind. Die Aufnahme wurde zum Hit in den sozialen Netzwerken und brachte das Fass zum Überlaufen.

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Nackte Haut und viel viel Glitzer

Top Geklickt Videos

Die etwas andere Motivation am Streckenrand

Neuer NSFW-Make-Up-Trend?

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.