Schwangere bei Geburt mit Baseballschläger attackiert

Schwangere bei Geburt mit Baseballschläger attackiert
Brutal

Das Haus der Frau, die in den Wehen lag, wurde überfallen.

Horror-Erlebnis für eine schwangere Frau (22). Während sie in den Wehen lag, wurde ihr Haus in Basildon (England) überfallen. Sie war gerade dabei sich fertig zu machen, um ins Krankenhaus zu fahren, als fünf Männer in die Wohnung eindrangen und mit Baseballschlägern und Messern auf die Frau losgingen.

Der Partner (32) der Frau war gerade im oberen Stock, um die Tasche der Frau fürs Krankenhaus zu packen: "Ich kann nicht mal beschreiben, wie wütend ich bin. Meine Frau kann nicht mehr in unser Haus zurück weil sie zuviel Angst hat."

"Sie begann meinen Namen zu schreien und dann hörte ich fremde Stimmen, die riefen 'Wo ist das Geld? Gib uns das Geld!'" beschreibt der 32-Jährige das Horror-Erlebnis. Die fünf brutalen Räuber entkamen mit einem Handy und 60 Pfund in bar.

Glücklicherweise ist dem Baby nichts passiert. Es kam gesund zur Welt.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Baby fiel beim Kochen in den Topf

Wutanfall: Mann zerlegt McDonald's-Filiale

Aufreger Top Gelesen

Darum sollte man nie nach dem ersten Bier aufs Klo gehen

Frau brachte einen Tumor zur Welt

So sieht das Success Kid heute aus

Top Geklickt Videos

So verblüfft dieser Partyheld alle!

Ballett mal anders

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.