Schwules Paar entdeckt: Sie sind Brüder

Schwules Paar entdeckt: Sie sind Brüder
Video

Schockierender Moment im TV.

Aufreger im englischen Fernsehen: Bei der "Jeremy Kyle Show" müssen zwei schwule Liebende entdecken, dass sie miteinander verwandt sind.

Paul und Lee lernten sich im Netz kennen. Sie verstanden sich auf Anhieb, wollten zwei Jahre später sogar heiraten. Dazu stellte Lee seinen Freund Paul der Familie vor. Doch Lees Mutter glaubte, in Paul ihren Sohn zu erkennen - den sie zur Adoption freigegeben hatte. 

In der "Jeremy Kyle Show" stellten sich Paul und Lee nun ihrer Angst. Sie ließen einen DNA-Test durchführen und erkannten, dass sie Halbbrüder sind. Der Schock saß tief - das Produktions-Team war überfordert, die Brüder am Boden zerstört.

Resultat ab 2:30:

Das war vor drei Jahren. Jetzt äußerten sich die beiden Brüder erstmals öffentlich.

Sie hätten ihre sexuelle Beziehung sofort beendet, auch wenn das schwer war, so die Brüder. Sie fühlen sich noch immer verbunden und haben eine enge Beziehung - aber jeder führt sein eigenes Leben.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

6 Tipps: So kommen Sie zusammen

Vorsicht: So greifen Betrüger deinen Pin ab

Karte zeigt: So impotent ist Österreich

Forscher fanden Bong aus purem Gold

ISIS-Gefangener musste eigenes Grab schaufeln

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Wer ist der ulitmative Held unter den Superhelden?

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.