Tanzender Mann wird zum Internet-Hit

Tanzender Mann wird zum Internet-Hit
DancingMan

Erst wurde er verspottet, nun warten 1.700 Frauen auf ihn.

Ein etwas dicklicher Engländer tanzt für sein Leben gerne und wurde dazu nun im Internet zu einem Hit. Am Freitag postete ein anonymer User ein Foto des Mannes, das ihn bei seiner etwas unüblichen Art des Tanzens zeigt. Kommentiert wurde der Eintrag mit fiesen Scherzen.

Andere Twitter-User sahen den Mobbing-beitrag und starteten eine andere Kampagne. Unter #FindDancingMan startete eine junge Frau aus Los Angeles die Suche nach dem Mann und bot ihm mit einer Gruppe von Frauen etwas Spezielles an.

1.727 Frauen
Ihr Aufruf war erfolgreich. Der DancingMan meldete sich bei Cassandra, die den Aufruf gestartet hatte. Diese zeigte sich hocherfreut und lud den Briten zum Tanzen ein. Und nicht nur sie, ihre Gruppe von 1.727 Frauen freuen sich nun auf einem Tanz mit dem DancingMan. Unterzeichnet ist die offizielle Einladung mit „Eine manchmal übermotivierten Gruppe junger Frauen aus Kalifornien“.

Aufgrund dieser netten Geste bildete sich ein Hype um den Dancing Man. Zahlreiche Promis, darunter Pharrell und Moby, ließen ihn hochleben. Alle sind sich sicher, dass jeder so tanzen sollte wie er will. Die Megaparty für den Briten startet übrigens in wenigen Tagen. Für die Flugtickets wurden Spenden – insgesamt bereits 32.000 – getätigt.

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Carpool Karaoke wenige Tage vor Benningtons-Tod veröffentlicht

Wenn aus schräg noch schräger wird

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.