Todes-Cobra: War es Selbstmord?

Todes-Cobra: War es Selbstmord?
USA

Ließ sich der 18-Jährige absichtlich von der giftigen Schlange beißen?

Grauenvoller Verdacht in Texas: Nachdem der 18-jährige Grant Thompson am vergangenen Dienstag am Biss einer Cobra starb, ermittelt die Polizei nun, ob er seinem Leben absichtlich ein Ende gesetzt hat. 

"Der Tod des Teenagers wird derzeit als Selbstmord ermittelt", sagte ein Polizeisprecher zu Medien. Rettungskräfte fanden Thompson in seinem Geländewagen. Am Handgelenk hatte er zwei Bissspuren.

Anrainer waren zunächst besorgt darüber, dass die tödliche Schlange nicht mehr auffindbar war und sich möglicherweise frei in der Gegend bewegte. Die Polizei fand wenig später aber eine Schlange, die von einem Auto überfahren wurde. Man geht davon aus, dass es sich um die Cobra von Thompson handelt.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

'Zahme' Cobra biss Teenie tot

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Die etwas andere Motivation am Streckenrand

Mit solchen Kollegen geht man gerne arbeiten

Neuer NSFW-Make-Up-Trend?

Fotos wie ein Profi

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.