Verlorener Spongebob taucht wieder auf - im Bauch des Kindes

Verlorener Spongebob taucht wieder auf - im Bauch des Kindes
Spielzeug verschluckt

Zuerst glaubten die Ärzte, dass das Kind eine Nadel verschluckt hatte.

Als die Ärzte in Saudi Arabien dieses Röntgen-Bild auswerteten, war die Verblüffung groß. Eigentlich dachten die Mediziner im König Abdulaziz Krankenhaus in Jeddah, dass der kleine Patient eine Nadel verschluckt hatte. Die Untersuchung förderte dann einen allseits bekannten Cartoon-Star zutage: Spongebob Schwammkopf lachte vom Röntgenbild.

Der Spongebob aus Plastik gehörte der Schwester des Kleinen, sagte Dr. Ghofran Ageely. "Wenn man es sich von der Seite ansieht, schaut es aus, wie ein senkrechter Strich. In der Frontalansicht sieht man dann den Spongebob."

Die Ärzte konnten den lustigen Gesellen rasch entfernen und der kleine Patient konnte ohne Blessuren wieder nach Hause. Das Röntgenbild, auf dem man sogar die kleinen Details der Figur ausmachen kann, darf er als Andenken behalten.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

20 irre Fotos vom Schneesturm in NY

Aufreger Top Gelesen

Deswegen hat sie vier Elternteile

Top Geklickt Videos

Wenn die Hose mal wieder zwickt

Mit solchen Kollegen geht man gerne arbeiten

Fotos wie ein Profi

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.