Wutanfall: Mann zerlegt McDonald's-Filiale

Wutanfall: Mann zerlegt McDonald's-Filiale
Gefeuert

Nach seiner Kündigung verliert dieser Angestellte völlig die Kontrolle.

Kunden bei McDonald's sind so manche Überraschung gewohnt - Besucher einer Filiale in Minnesota (USA) erlebten aber chaotische Szenen, die es so noch nie gab. Ein Angestellter war ganz klar mit seinem Job unzufrieden und lies seine Wut über die Arbeitsbedingungen beim Fast-Food-Riesen an der Inneneinrichtung aus. Ein Video, das Gäste gefilmt haben, zeigt das Ausmaß der Zerstörung:

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Nachlesen >>>Horror-Fund in Chicken Nuggets<<<

Offenbar hatte man den Angestellten zuvor gefeuert, was dieser gar nicht gut aufnahm. "Ich hab es auf die nette Tour versucht", schreit er und beginnt, das Lokal nach und nach zu zerlegen. Becher, Küchengeräte, Fast-Food - alles fliegt durch die Luft, binnen weniger Sekunden herrscht Chaos. "Gib mir mein verdammtes Geld", schreit der Angstellte, bevor ihn schließlich ein Kollege aus dem Lokal verweist: "Geh einfach, du hast genug angerichtet."

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Horror-Fund in Chicken Nuggets

Diese 14 Zutaten stecken in McDonald’s-Pommes

Aufreger Top Gelesen

Top Geklickt Videos

So verblüfft dieser Partyheld alle!

Ballett mal anders

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.