9-Jähriger darf Bären erschießen

9-Jähriger darf Bären erschießen
Zum Geburtstag

Shitstorm: Der Vater filmte und stellte es auf Youtube.

Ein 9-jähriger Bursche in Alberta (Kanada) hat als Geburtstagsgeschenk einen Bären erschossen. Der Vater filmte die Jagd, stellte das Video auf Youtube und löste damit einen Aufschrei im Netz aus. 

"Reed hat seinen ersten Bären mit einem perfekten Treffer erlegt", schrieb Vater Greg Sutley auf Youtube. Damit Sohn Reed den Bären gefahrlos schießen konnte, legte sich die Gesellschaft auf einem Hochsitz auf die Lauer und Lockte die Tiere mit Ködern an. Im Netz bezeichneten das empörte Nutzer als "unsportlich" und als eine Aktion, die sich nicht für einen 9-Jährigen gehöre. "Dieses grausige Video macht mich einfach krank", schrieb etwa ein Leser auf Facebook.

Was hältst du von diesem Artikel?

Aufreger Top Gelesen

Mann wird angepinkelt und flippt aus – so bereut er seinen Ausraster

Top Geklickt Videos

Carpool Karaoke wenige Tage vor Benningtons-Tod veröffentlicht

Wird das der neuste Internet-Trend?

Wenn aus schräg noch schräger wird

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.