Die neue Ben & Jerry´s Wintersorte

Die neue Ben & Jerry´s Wintersorte
Guter Geschmack, der Gutes tut

Ben & Jerry´s Home Sweet Honeycomb unterstützt Imker und Bienen.

Ben & Jerry’s hat immer Saison. Deshalb kommt jetzt die neue Wintersorte, die nicht nur super gut schmeckt, sondern auch die Welt ein Stück besser machen will. Ab sofort ist Home Sweet Honeycomb im Handel erhältlich. Mit seinem neuen Social Pint tut Ben & Jerry’s nicht nur etwas Gutes für die Artenvielfalt der Natur, sondern macht seine Fans auch darauf aufmerksam, dass jeder Mensch auf der Welt ein sicheres Zuhause verdient hat.

Köstliche Eiscreme, crunchy Karamellstücke umhüllt mit Milchschokolade und ein Honig-Karamell-Swirl: Das ist Home Sweet Honeycomb. Der neue Winter-Pint von Ben & Jerry’s ist verführerisch honeysweet, super köstlich und eine ziemlich gute Sache. Denn der Großteil des verwendeten Honigs stammt von nearBees, also von Imkern aus dem deutschsprachigen Raum .

Bienen braucht das Land – die Kooperation mit nearBees sorgt für mehr Artenvielfalt

nearBees ist eine Online-Plattform, die Honigliebhaber und Imker miteinander verbindet. Durch das regionale Konzept von nearBees unterstützt jeder Käufer einen lokalen Imker und trägt zu Artenvielfalt sowie einer blühenden Natur bei. Denn um eine Portion Honig zu sammeln, bestäuben Bienen ganz nebenbei etwa eineinhalb Millionen Blüten und leisten damit einen unersetzlichen Beitrag zum Erhalt der
Biodiversität. „Fast ein Drittel unserer Lebensmittelernte hängt direkt oder indirekt von der Bestäubung durch Bienen ab“, erklärt nearBees-Gründerin Viktoria Schmidt. „Unsere Vision ist ganz klar der Erhalt unserer bunten Natur: ohne Imker keine Bienen – und weniger Artenvielfalt.“

Gemeinsam für Geflüchtete – Ben & Jerry’s unterstützt das Union Resettlement Framework

Was die neue Sorte von Ben & Jerry’s noch süßer und einzigartiger macht, ist der Grund, warum der Eiscremehersteller sie überhaupt kreiert hat und das Packaging ein „Refugees Welcome“-Schriftzug schmückt: Ben & Jerry’s unterstützt die NGO International Rescue Commitee finanziell und gemeinsam mit IRC erhebt Ben & Jerry’s die Löffel für das Union Resettlement Framework – ein  Gesetzesentwurf, der momentan im Europaparlament verhandelt wird und sichere Fluchtrouten für besonders schutzbedürftige Geflüchtete ermöglicht. Ben & Jerry’s ruft seine Fans dazu auf, eine E-Mail an die Abgeordneten des Europaparlaments zu senden und sich für das Union Resettlement Framework stark zu machen. Über 19.000 Menschen haben auf diesem Weg den Gesetzesentwurf bereits unterstützt. Alle Infos hier.

Mit Eiscreme die Welt ein bisschen besser machen

Wir von Ben & Jerry’s sind davon überzeugt – wenigstens Stückchen für Stückchen. Ben & Jerry’s ist ein Unternehmen, das für soziale Gerechtigkeit steht. Unser Ziel ist, das köstlichste Eis auf die netteste Art und Weise herzustellen und so nachhaltige Chancen für Mensch und Umwelt zu schaffen. Dafür setzt Ben & Jerry’s auf fair produzierte Zutaten – von der Milch bis zum Brownie-Stückchen. Und in Österreich engagierte sich Ben & Jerry’s mit Radio FM4 und der Initiative „Ehe-Gleich“ auf der FM F4IR Movie Tour im Sommer für das Recht auf gleichgeschlechtliche Ehe. Mehrere tausend Ben & Jerry’s Fans haben sich im Sommer 2017 für eine Gesetzesänderung in Österreich stark gemacht. Jüngst wurde die Gleichstellung vom Verfassungsgerichtshof bestätigt und wird ab 1.1.2019 in Kraft treten. Dieser Erfolg freut uns sehr. Wir werden auch weiterhin die Regenbogenfahne für die Gleichberechtigung aller Menschen hochhalten.

Die neue Sorte Home Sweet Honeycomb gibt es in Österreich ab sofort im Handel im 500 ml Pint für 5,99 EUR (UVP*).

Was hältst du von diesem Artikel?

Games Top Gelesen

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.