SCHIKANEDER: Musical-Weltpremiere in Wien

SCHIKANEDER: Musical-Weltpremiere in Wien
Exklusive Tickets

Vereinigte Bühnen Wien präsentieren die Musical-Uraufführung über Emanuel Schikaneder.

„SCHIKANEDER – die turbulente Liebesgeschichte hinter der Zauberflöte“ ist eine romantische Musical-Komödie über Schauspieler, Sänger, Regisseur, Dichter und Theaterdirektor Emanuel Schikaneder und seine Frau Eleonore Schikaneder. Der Erbauer des Theaters an der Wien gilt auch heute noch als Wiener Theaterlegende, Impresario und wichtigster Theatermacher des 18. Jahrhunderts. Er war Erfinder und Librettist von Mozarts „Die Zauberflöte“ und stand  in der Uraufführung im Jahr 1791 unter dem Dirigat von Mozart sogar höchstpersönlich als erster „Papageno“ auf der Bühne des Wiener Freihaustheater.

SCHIKANEDER lässt das Publikum hinter die Kulissen der damaligen Theaterwelt blicken. Außerdem erzählt das Musical auf charmante und amüsante Weise die Geschichte der turbulenten Beziehung von Emanuel und Eleonore - einer anfangs jungen, unbekümmerten Liebe, die sich zu einer echt gereiften Partnerschaft mit Höhen und Tiefen entwickelte und Wiens kulturelles Leben maßgeblich beeinflusst hat. Durch das Wirken des wohl schillerndsten Theater-Ehepaares seiner Zeit ist eines der größten Werke der Opernliteratur – „Die Zauberflöte“ – überhaupt erst zustande gekommen.

Die Weltpremiere dieses spannenden neuen Musicals findet am 30. September 2016 im Raimund Theater statt. Die VBW schließen somit an die Tradition der Eigenproduktionen an und bringen mit SCHIKANEDER die insgesamt zwölfte Musical-Uraufführung des Unternehmens im Herbst auf die Bühne.

 

Internationales Kreativ- und Leading Team von Broadway und West End

 

Für die Umsetzung von SCHIKANEDER konnten die VBW ein internationales Team von renommierten Kreativen aus London und New York gewinnen. Unter anderem ist auch der dreifache Oscar-, dreifache Grammy- und Golden Globe-Preisträger Stephen Schwartz mit an Bord. Gemeinsam mit  Intendand Christian Struppeck schrieb er das Stück. Aber auch der Regisseur der Uraufführung ist kein Unbekannter. Sir Trevor Nunn führte auch bei den Weltpremieren von z.B CATS oder LES MISÉRABLES Regie. Für die Choreografie zeichnet Anthony van Laast (u.a. SISTER ACT, MAMMA MIA!) verantwortlich, Bühnenbild und Kostüme stammen von Tony- und Olivier-Award Gewinner Anthony Ward (u.a. OLIVER!, OKLAHOMA, MY FAIR LADY, KING LEAR, SWEENEY TODD in London und New York).

Die Cast für VBW-Musical-Weltpremiere steht fest

Die Vereinigten Bühnen Wien freuen sich, für diese Uraufführung eine ausgezeichnete Besetzung gefunden zu haben, die auch das internationale Leading Team überzeugen konnte und ab September 2016 im Raimund Theater zu sehen sein wird: Die männliche Hauptrolle des Herrn Schikaneders wird von Mark Seibert übernommen. Seine Frau  wird von Milica Jovanović gespielt.

 

Hier die Daten der beiden Vor-Premieren-Aufführungen:

Datum: 19-09-2016 & 21-09-2016

Ort: Raimund Theater

Uhrzeit: 19:30

Ticketpreis: ab € 41,00

Und hier der Link zu den Karten:

https://www.oeticket.com/schikaneder-raimund-theater-ticket24-Tickets.html?affiliate=C72&fun=erdetail&doc=erdetaila&erid=1738366&sort_by=event_datum&sort_direction=asc&xtcr=2&xtmc=schikaneder&xtnp=1

Was hältst du von diesem Artikel?

Musik Top Gelesen

7 Songs mit versteckten Sex-Botschaften

Top Geklickt Videos

Wenn die Hose mal wieder zwickt

Mit solchen Kollegen geht man gerne arbeiten

Die etwas andere Motivation am Streckenrand

Fotos wie ein Profi

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.