12-Jähriger soll Mord begangen haben

12-Jähriger soll Mord begangen haben
Verhaftet

Der 12-Jährige war nach einem tödlichen Raubüberfall auf der Flucht.

Der erst zwölf Jahre alte Jarrell Milton war nach einer Flucht in Minnesota festgenommen worden wegen Mordverdachts nach dem Tod eines 31-Jährigen in Omaha (US-Staat Nebraska).

Laut der Polizei hätte der Bub gemeinsam mit seinem Bruder (17) und einem 15-Jährigen das Opfer Jamymell Ray zuerst zu einem Treffen an eine Straßenecke gelockt. Es ging um einen Marihuana-Deal. Das Kind und die Teenager waren bewaffnet. Ray wurde bei dem Raubüberfall erschossen, bisher ist unklar von wem. Alle drei Verdächtigen werden als Erwachsene angeklagt.

Was hältst du von diesem Artikel?

News Top Gelesen

So oft sollte man sein Handtuch waschen

Arizona schmilzt wegen Hitze

Wie man den Urlaub der Eltern rettet

Weltweit erster barrierefreier Wasserpark eröffnet

Damit können Kinderleben gerettet werden

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.