Ashton Kutcher: Zeuge in Mord-Prozess

Ashton Kutcher: Zeuge in Mord-Prozess
Er muss vor Gericht

2001 wurde Ashtons Freundin ermordet. Jetzt steht der Täter vor Gericht.

Statt sein Familienglück mit Mila Kunis und Babytochter Wyatt Isabelle genießen zu können, muss Ashton Kutcher ein dunkles Kapitel seiner Vergangenheit wieder aufschlagen und vor Gericht erscheinen. Vor 14 Jahren fand der Schauspieler seine damalige Freundin Ashley Ellerin ermordet in ihrem Apartment. Jetzt steht der mutmaßliche Mörder Michael Gargiulo - auch bekannt als "Hollywood Ripper" - vor Gericht und Kutcher soll als Zeuge gegen ihn aussagen.

Grausame Tat
Mindestens vier Frauen soll Gargiulo getötet haben, darunter im Februar 2001 auch Kutchers Freundin. Laut einem Insider soll der Two and a half Men-Darsteller Ellerins Todeszeitpunkt vor dem Richter bestätigen. "Er hat sie abends abholen wollen und sie hat hat die Tür nicht geöffnet. Weil sie zu diesem Zeitpunkt schon tot war", erzählte der Vertraute.

Ashton Kutcher wollte Ashley Ellerin für eine Afterparty der Golden Globes abholen, als er vor einer verschlossenen Tür stand. Der Polizei gab er damals zu Protokoll, dass er eine rote Flüssigkeit auf dem Boden der Wohnung sah, als er durch das Fenster lugte - er dachte, Ashley hätte Rotwein verschüttet. Die 22-Jährige soll in der Dusche von dem Killer überrascht und mit einem Messer getötet worden sein. "Er hat Ellerins Kehle mit einer Klinge mit solcher Kraft durchgeschnitten, dass er sie dabei fast geköpft hat", weiß der Insider. Im April startet der Prozess gegen Michael Gargiulo, dem bei einer Verurteilung die Todesstrafe droht.

Was hältst du von diesem Artikel?

News Top Gelesen

Vespa-Erfinder stellt persönlichen Transport-Druiden vor

Das macht diese Hochzeit so besonders

So oft sollte man sein Handtuch waschen

Damit können Kinderleben gerettet werden

Unfall-Falle Smartphone

Top Geklickt Videos

Wer ist der ulitmative Held unter den Superhelden?

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.