Brutaler Sexualtäter wurde kastriert

Brutaler Sexualtäter wurde kastriert
England

Der verurteilte Straftäter erkrankte im Gefängnis an Hodenkrebs.

Paul John Anthony Catterall ist ein verurteilter Straftäter. Der 24-jährige Engländer wurde wegen einer Attacke an einer 18-Jährigen zu sieben Jahren Haft verurteilt und sitzt diese gerade ab. Als die Frau Catterall im vergangenen Jahr nach einem gemeinsamen Spaziergang abblitzen ließ, packte er die Frau an den Haaren und missbrauchte sie. Später wurde nachgewiesen, dass der 24-jähriger eine hohe Menge Kokain genommen hat.

Während seiner Haftstrafe erkrankte der Brite schließlich an Hodenkrebs. In einer Operation mussten ihm diese dann entfernt werden.  Für Angehörige des Opfers nur ein schwacher Trost. Diese bezeichnen ihn als ein „brutales Monster.“

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

US-Lehrer hatte Sex mit 12-Jähriger

Sex-Lehrerin schlägt wieder zu

Mann tötet Frauen nach flottem Dreier

News Top Gelesen

Partynacht mit DJ Ravissa im Fluc

Top Geklickt Videos

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.