Die tragische Geschichte zu dem süßen Bild

Die tragische Geschichte zu dem süßen Bild
Zum Weinen

Leider folgte auf großes Glück ihr größter Schmerz.

In den USA wurden am 18. August Brandy Guettler und Tommy Buchmeyer Eltern von zwei süßen Jungen. Nachdem sie sich schon den Bauch ihrer Mutter teilten, sind  Hawk und Manson auch außerhalb ein Herz und eine Seele. Schon 11 Tage nach der Geburt des Zwillingspaars konnten die Eltern dieses süße Bild aufnehmen. Man sieht, wie Manson zum ersten Mal bei seinem Bruder liegt und wie es ihm ein seliges Lächeln entlockt, endlich wieder bei ihm zu sein.

Das Glück ist nur von kurzer Dauer

Doch leider ist ihr junges Elternglück schon von Anfang an getrübt. Denn bei Hawk wurde kurz nach der Geburt eine angeborene Fehlbildung des Zwerchfells festgestellt. Bei diesem Geburtsfehler können die Organe aus dem Unterleib langsam in den Brustraum eindringen.  Doch die beiden sind nicht allein, denn nach der Diagnose stehen ihnen nicht nur Familie und Freunde zur Seite. Auch durch das Internet erhalten die beiden  viel Zuspruch. Leider müssen die beiden Eltern bald die traurige Nachricht verkünden: Hawk ist dem Zwerchfellfehler erlegen. Aber wenigstens konnten die beiden Eltern diesen Moment der Bruderliebe einfangen und Hawks Andenken für immer bewahren.

Was hältst du von diesem Artikel?

News Top Gelesen

Hustend gegen das Rauchen

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.