Trauer um Wrestling-Legende Dusty Rhodes

Trauer um Wrestling-Legende Dusty Rhodes
Tod mit 69

"The American Dream" ist 2007 Mitglied der Wrestling-Hall of Fame.

Die Wrestling-Szene der USA steht unter Schock: Dusty Rhodes, besser bekannt als "The American Dream" starb im Alter von 69 Jahren. Er war nicht nur ein Wrestling-Idol sondern auch Star einer gleichnamigen TV-Doku-Serie.

VIDEO: Dusty Rhodes bei einem seiner legendären Kämpfe

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Rhodes war vor allem in den 1970er und 80er Jahren im Ring aktiv, wurde beim früheren Wrestling-Verband NWA dreimal Champion. Seit 2007 ist er Mitglied der Hall of Fame des Nachfolgeverbandes WWE.

Seine Popularität in den USA war riesig. Die Macher der TV-Serie "Eine schrecklich nette Familie" benannten die Steve und Marcie, die Nachbarn der Bundys, nach ihm.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Wrestling-Legende postet Fritzl-Bild

Wrestling-Star stirbt im Ring

Wrestling-Legende Undertaker gibt Comeback

News Top Gelesen

In diesen Eulen kannst du übernachten – kostenlos

Zuckerberg und Musk im Twitter-Clinch

8-Jähriger sammelt Geld für Freund im Rollstuhl

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.