Ersatzbank-Sex: Club feuert Spieler

Ersatzbank-Sex: Club feuert Spieler
Mit VIDEO

Jay Hart nach "Verlängerung" nicht mehr im Club erwünscht.

Seit letztem Montag machte dieses Video im Internet seine Runden: Ein Fußballer hat nach dem Spiel Sex mit einem Fan auf der Ersatzbank - noch im Trainingsgewand seines Vereins und auf der Ersatzbank der Gegner.

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Während die ganze Welt über Jay Hart lacht, ist dem jungen Mann das Lachen mittlerweile vergangen. Er hat nämlich seinen Platz beim "Clitheroe FC" (kein Scherz) verloren. Nachdem das Video im Netz viral ging, strich der Verein den jungen Mann aus dem Kader.

+++ Darüber lacht die Welt: Kicker hat Sex auf der Ersatzbank +++

Club erklärt Rauswurf
Die Club-Vorsitzende, Anne Barker, sagte zu dem Vorfall: "Er hat den Verein in Verruf gebracht. Jeder Spieler, der den Anzug von Clitheroe trägt, repräsentiert den Club. Wir erwarten uns einen bestimmten Grad an Verhalten und Diszplin. Diese Aktion widerspricht diesem Credo."

Hart war nach der Aktion am Boden zerstört: "Es tut mir so leid. Ich hatte ein paar Drinks. Außerdem dachte ich, dass wir gut versteckt waren und uns niemand sehen könnte." Pech gehabt...

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Video: Kicker hat Sex auf Ersatzbank

Porno-Star: Marathon-Sex für Tore

Mann hat Sex mit Hund - Frau ertappt ihn

News Top Gelesen

Diese Katzen haben nur 2 Beine!

3D-Zebrastreifen sorgen für Aufsehen

DAS begeistert das Internet

Internet-Trend läuft aus dem Ruder

Fans feiern DJ Hazard & Belgien

Das sind die beliebtesten Emojis

Blutroter Mond bald über Wien zu sehen

'Bohemian Rhapsody'-Trailer geht viral

Macrons Final-Jubel begeistert das Netz

Top Geklickt Videos

Das sind die 11 süßesten Kinder-Videos

Dieser Tennisspieler trollt Neymar

Diese Katzen haben nur 2 Beine!

3D-Zebrastreifen sorgen für Aufsehen

DAS begeistert das Internet

Internet-Trend läuft aus dem Ruder

So weit rollte die Marathon-Zitrone

Fans feiern DJ Hazard & Belgien

'Bohemian Rhapsody'-Trailer geht viral

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.