Im Sex-Museum beim Sex erwischt

Im Sex-Museum beim Sex erwischt
Nach 50 Shades Premiere

"50 Shades of Grey" verleitete ein Pärchen zum spontanen Museums-Sex.

Der heiße Streifen dürfte wohl schon wieder für enthemmte Gemüter gesorgt haben. In Las Vegas wurde jetzt ein Pärchen beim Liebespiel in einem Museum erwischt – im Sex-Museum. Der Vorfall ereignete sich am Valentinstag, also genau am Tag der Premiere des SM-Films. Wie die britische „Sun“ berichtet, hat sich das Pärchen vorsätzlich im „Erotic Heritage Museum“ in Las Vegas einsperren lassen, um sich dann ungestört dem Liebespiel hingeben zu können.

Artikel.jpg

Die Rechnung ging aber nur so lange auf, bis ein Wachmann die beiden beim Sex auf einen der Monitore entdeckte. Erwischt wurde das Paar übrigens nicht. „Sie sind uns ganz knapp durch die Hintertür entwischt“, so Victoria Hartmann, Managerin des Museums.

Artikel2.jpg

Diese sieht das Ganze nachträglich auch mit Humor „Sie sahen so aus, als ob sie sehr viel Spaß gehabt hätten...“

Was hältst du von diesem Artikel?

News Top Gelesen

Warum ein 93-Jähriger aus dem Altersheim abhaut

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.