In 20 Jahren Beweis für Außerirdische

In 20 Jahren Beweis für Außerirdische
Experte behauptet

Die NASA rechnet in 20 Jahren mit Beweisen für außerirdisches Leben.

"Starke Hinweise darauf werden wir meiner Meinung nach im nächsten Jahrzehnt haben und definitive Beweise in den nächsten zehn bis 20 Jahren", sagte die Wissenschafterin Ellen Stofan US-Medienberichten vom Mittwoch zufolge bei einer Konferenz in Washington.

"Wir wissen, wo wir schauen müssen, wir wissen, wie wir schauen müssen, und in den meisten Fällen haben wir auch die Technologie." Um Aliens gehe es dabei aber nicht, stellte Stofan klar: "Wir reden nicht von kleinen grünen Männchen. Wir reden von Mikroben."

Unter anderem hatte bereits der Marsrover "Curiosity", eines der teuersten Projekte der NASA, die zuletzt von Budgetkürzungen betroffen war, Spuren von früherem Leben auf dem Roten Planeten entdeckt. In einer kleinen Schaufel Mars-Gesteinsstaub entdeckte der Roboter unter anderem Spuren von Schwefel, Stickstoff, Phosphor und Kohlenstoff - alles chemische Stoffe, die bei der Entstehung von Leben eine wichtige Rolle spielen. Das lässt den Schluss zu, dass mikrobielles Leben auf dem Mars existiert haben könnte.

VIDEO: Die besten UFO-Sichtungen der letzten Jahre

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Was hältst du von diesem Artikel?

News Top Gelesen

Internet-Trend läuft aus dem Ruder

Fans feiern DJ Hazard & Belgien

'Bohemian Rhapsody'-Trailer geht viral

Blutroter Mond bald über Wien zu sehen

Mütter pflanzen mit ihrer Plazenta Bäume

Das sind die beliebtesten Emojis

Macrons Final-Jubel begeistert das Netz

Katzen-Eis ist neuer Food-Trend!

So verrückt ist das Musikvideo von Josh.

Top Geklickt Videos

Dieser Tennisspieler trollt Neymar

Internet-Trend läuft aus dem Ruder

So weit rollte die Marathon-Zitrone

Fans feiern DJ Hazard & Belgien

'Bohemian Rhapsody'-Trailer geht viral

So verrückt ist das Musikvideo von Josh.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.