Kinderporno-Verdacht beim "Subway Guy"

Kinderporno-Verdacht beim
Ermittlungen

Jared Fogle gilt als wichtigster Werbeträger der Sandwich-Kette.

Der Konzern suspendierte Dienstag die Zusammenarbeit mit seinem langjährigen Sprachrohr und Aushängeschild, den 37-Jährigen Jared Fogle, bekannt auch als “Subway Guy”: Dessen Haus war von Bundesbehörden durchsucht worden, es wird wegen des Verdachtes auf Kinderpornografie ermittelt, hieß es.

Fogle galt als wichtigster Werbeträger des Konzerns: Er wurde berühmt, als er durch den ausschließlichen Verzehr der Subway-Sandwiches angeblich 111 Kilo abspeckte. Die erfolgreiche Kampagne mit “Subway Guy” Fogle verschaffte der Kette ein Image als Anlaufstelle für gesunde Ernährung. Während Konkurrenten wie McDonald´s in die Krise schlitterten, könnte Subway die Umsätze in den letzten Jahren steigern.

Was hältst du von diesem Artikel?

News Top Gelesen

Alle Pixar Filme sind miteinander verbunden

So rettet dieser Schüler Leben

Top Geklickt Videos

So gefährlich ist die Patrone aus Glas

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.