Mutter ging mit totem Kind auf Spielplatz

Mutter ging mit totem Kind auf Spielplatz
USA

24-Jährige schwang das Kind auf der Schaukel.

Schock in der Gemeinde von La Plata (Maryland, USA): Eine 24-jährige Mutter verbrachte die ganze Nacht auf einem öffentlichen Spielplatz mit ihrem verstorbenen Sohn. Die Polizei fand die Frau am Freitag Morgen, wie sie die Leiche des 3-Jährigen an der Schaukel hin und her schwingen ließ.

Die Ermittler wollen nun herausfinden, wie das Kind starb. Spuren von äußerer Gewalteinwirkung konnte man nicht feststellen. Obwohl der Bub augenscheinlich schon mehrere Stunden lang tot war, hatten die Polizisten noch versucht, ihn wieder zu beleben.

Die Mutter wird nun psychiatrisch evaluiert. Ob und welche Vergehen man ihr vorhalten wird, ist noch nicht bekannt.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Busen-Foto könnte Dir das Leben retten

So heftig sieht es in Amerikas Supermärkten aus

Ex-UN-Arbeiter: "Habe Aliens entdeckt"

Welche Facebook-Persönlichkeit bist Du?

News Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Die etwas andere Motivation am Streckenrand

Neuer NSFW-Make-Up-Trend?

Fotos wie ein Profi

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.