Porno-Star macht Millionen mit Kinder-TV

Porno-Star macht Millionen mit Kinder-TV
Enthüllt

Sandy Summers soll hinter einem erfolgreichen Youtube-Channel stecken.

Lange herrschte Rätselraten, wer hinter dem "Disney Channel Toys Collector", einen Youtube-Channel auf dem man Hände sieht, die Spielzeug auspacken steckt. Jetzt wurde enthüllt: der ehemalige Porno-Star Sandy Summers soll gemeinsam mit ihrem Ehemann für das Internet-Phänomen verantwortlich sein und so fünf Millionen Dollar (rund 4,5 Millionen Euro) verdient haben, berichtet "Daily Mail".

Sandy Summers, die mit bürgerlichem Namen Daiane DeJeus heißt, steckt hinter den Kinder-Videos, die bisher sagenhafte rund 2,8 Milliarden Mal angeklickt wurden.

Zum "Verhängnis" wurde Sandy Summers ihre Stimme, die von ehemaligen Nachbarn des Paares erkannt wurde und die auch die heiße Vergangenheit von ihr kannten.

Zahlreiche Mythen rankten sich um die Betreiber des "DC Toys Collector"-Channels. Sogar die New York Times und Buzzfeed scheiterten beim Versuch, deren Identität zu enthüllen.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Pornostar lässt Russen-Propaganda auffliegen

U-Bahn-Sex schockt andere Passagiere

Uni-Porno: Jetzt spricht die Studentin

Elite-Schülerin nach Unfall sexsüchtig

News Top Gelesen

Warum ein 93-Jähriger aus dem Altersheim abhaut

Top Geklickt Videos

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.