Sexy Miss soll kaltblütige Killerin sein

Sexy Miss soll kaltblütige Killerin sein
Bosnien

Slobodanka Tosic soll an insgesamt 5 Morden beteiligt gewesen sein.

Slobodanka Tosic ist auf dem Balkan ein echter Star. Die 29-Jährige war einmal Miss Bosnia und ist nun ein bekanntes Playboy-Model. Als Playmate machte sie auch Karriere im Fernsehen und trat in etlichen Reality-Shows auf. Im Internet  posiert sie meist in sexy Posen und kurzen Outfits.

Nun kam Slobodanka aber wegen etwas ganz anderem in die Schlagzeilen. Die sexy Miss soll an insgesamt 5 Morden beteiligt gewesen sein. Im Zentrum der Ermittlungen steht dabei ihr Freund, Darko Elez. Dieser ist ein bosnischer Banden-Boss, dessen Bande bei Raubüberfällen mindestens 5 Mio. Euro erbeutet hat. Auf das Konto der Bande sollen aber auch fünf Morde gehen.

Die ehemalige Miss Bosnia soll mit ihrem Freund zusammengearbeitet haben und geriet nun selbst ins Zentrum der Ermittlungen. Die Behörden vermuten, dass Slobodanka eine entscheidende Rolle bei den Morden gespielt hat. 2014 floh sie nach Kroatien, nun wurde sie aber verhaftet und nach Bosnien überstellt. In Kürze soll ihr der Prozess gemacht werden.

Was hältst du von diesem Artikel?

News Top Gelesen

Firma kauft Teil von US-Grenze, um Trumps Mauerbau zu verhindern

Top Geklickt Videos

Die ärgste Hausparty des Jahres

Die beste Schulaufführung aller Zeiten

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.