So helfen Jacken an Bäumen auch in Wien

So helfen Jacken an Bäumen auch in Wien
Tolle Aktion

Die Aktion kam über Bulgarien und die Türkei nach Österreich.

Vor allem die Wintermonate sind für obdachlose Menschen und Menschen in Armut aufgrund der kalten Temperaturen besonders schwierig. Anfang Dezember 2017 startete in Bulgarien und der Türkei dagegen ein Trend: Menschen hängten Winterjacken, versehen mit aufbauenden Botschaften, an Bäume, und diejenigen, die sie brauchten, konnten sie sich einfach nehmen.

jacke1.jpg

Auch Graz und Wien machen mit

 

Nun schwappte diese grandiose Aktion auch nach Österreich: Nachdem schon in Graz Jacken an Bäume gehängt wurden, wurden nun auch in Wien Jacken verteilt. Unter dem Namen Vienna Winterchallenge hat eine Gruppe Studenten über 50 Winterjacken, einen vollen Karton mit Socken, Mützen, Schals und Handschuhen,  zwei Kartons voller Winterpullover und über 30 Paar Winterschuhe gesammelt. Den Großteil ihrer gesammelten Spenden gaben sie an Gruft der Caritas ab, doch 15 Winterjacken mit Botschaften wurden über ganz Wien verteilt.

gruft.jpg

So hängen nun am Keplerplatz, im Resselpark und rund um den Wiener Prater Winterjacken für Menschen in Not!

jackenhängen.jpg

Was hältst du von diesem Artikel?

News Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.