iPhone tötet junge Frau

iPhone tötet junge Frau
Stromschlag

Russland: Junge Frau stirbt nach iPhone-Stromschlag..

Tragischer Tod einer jungen Frau in Moskau. Wie bild.de berichtet, starb eine 24-jährige Russin beim Aufladen ihres iPhones. Was ist passiert? Laut Ermittlern dürfte die Frau das iPhone mit Wasser in Berührung gekommen sein, die 24-Jährige erlitt einen tödlichen Schlag.

Passiert ist das ganze im Badezimmer, als die junge Frau ihr Elektronikgerät aufladen wollte. Kurz darauf fand ihr Mitbewohner sie leblos am Boden, jede Hilfe kam zu spät. Es ist nicht zum ersten Mal, dass ein Smartphone einen Todesfall verursacht hat.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Mann nach iPhone-Stromschlag im Koma

23-Jährige stirbt nach iPhone 5-Stromschlag

News Top Gelesen

Polizei entzückt Netz mit Musik-Video

Er aß 50 Chilis in knapp einer Minute!

So könnt ihr das neue FIFA früher zocken

So reagiert Trump auf Baby-Ballon

User fragten hemmungslos auf Instagram

Diese Katzen haben nur 2 Beine!

3D-Zebrastreifen sorgen für Aufsehen

So reagiert das Netz auf #CROENG

Gruselige Nachrichten auf Bananen?!

Snapchat plant Objekt-Scanner

Top Geklickt Videos

Polizei entzückt Netz mit Musik-Video

Engländer stürmen IKEA nach dem Sieg

Dieser Star prophezeite 2003 die Zukunft

Das sind die 11 süßesten Kinder-Videos

Diese Katzen haben nur 2 Beine!

3D-Zebrastreifen sorgen für Aufsehen

DAS begeistert das Internet

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.