18 Fakten, die dein Weltbild verändern

18 Fakten, die dein Weltbild verändern
Traurig, aber wahr

Vor diesen Zahlen, Daten, Fakten verschließen manche lieber die Augen.

Auf dem Mount Everest liegen bereits über 200 Leichen von Bergsteigern, die nicht mehr weiter gehen konnten. Einige dienen den Aufsteigenden als Wegweiser.

Die Vorhaut von Kindern kann dazu benützt werden, Verbrennungen zu heilen.

Die Bananen-Schnecke hat einen Penis, der in erregtem Zustand so groß ist wie der Rest ihres Körpers.

Laut der London School of Hygiene and Tropical Medicine finden sich auf 16 Prozent der Handys und Smartphones Spuren von Fäkalien.

Und laut einer Studie der Universität von Arizona findet man auf 20 Prozent der Kaffeetassen Fäkalkeime.

coffee.jpg

Im alten Rom nützte man Urin als Zahnweiß.

Disney erhält regelmäßig Gesuche von Angehörigen, welche die Asche von Verstorbenen in Disneyland verstreuen wollen. Einige tun es, obwohl sie nicht die Erlaubnis haben.

Grausame Nazi-Experimente sind der Grund dafür, dass man heute so viel über die verschiedenen Stadien von Unterkühlung weiß.

Statistisch ist es wahrscheinlicher, am Weg zur Trafik zu sterben, als dort einen Lotto-Gewinnschein zu lösen.

Die Amerikanische Food And Drug Association schätzt, dass der Durchschnittsmensch fast ein halbes Kilo an Insekten jährlich verspeist. Üblicherweise nimmt man sie ohne es zu bemerken mit der Nahrung auf.

In den ersten 10 Jahren kann sich das Gewicht einer Matratze verdoppeln - wegen Schweiß, Staub und Schmutz.

matress.jpg

Ein einziger Kuss kann bis zu 40.000 Mikroorganismen und 250 verschiedene Typen von Bakterien übertragen.

100.000.000 Mikroorganismen leben in deinem Mund.

Der Mensch verliert bis zu 20 Kilo an Haut während seines Lebens.

Kakerlaken können bis zu 9 Tage ohne ihren Kopf leben.

In den USA müssen jedes Jahr 3.000 Kühe sterben, um genug Leder für die Bälle der Football-Liga herzustellen.

Die US-Regierung hat genug chemische Waffen, jeden Menschen der Erde mehrmals zu töten.

Die USA haben bereits zwei Atombomben versehentlich abgeworfen. Eine explodierte nicht und wurde geborgen. Die zweite wird bis heute vermisst.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Porno-Pärchen ließ ihren Sohn verhungern

Wasch-Hinweis: "Gib es deiner Mutter"

Spass Top Gelesen

Top Geklickt Videos

Die etwas andere Motivation am Streckenrand

Neuer NSFW-Make-Up-Trend?

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.