5 verfallene Orte, die neues Leben bekommen

5 verfallene Orte, die neues Leben bekommen
Fotos

Diese Ruinen bekommen eine Verwandlung verpasst.

Aus Alt mach Neu: Diese Ruinen haben ein zweites Leben bekommen und erfüllen nun wieder eine sinnvolle Aufgabe.

Wunderland Kalkar

land.jpg

Dieser Vergnügungspark ist in und um den "schnellen Brüter" in Kalkar, Deutschland, errichtet worden. Insgesamt 40 Attraktionen gibt es auf dem Gelände. 

Weltkriegs-Plattform wurde eigene Mikronation

sealand.jpg

Diese Plattform aus dem zweiten Weltkrieg nennt sich selbst "Sealand", eine eigene Nation. Das Fort vor der Küste von England wird vom Vereinigten Königreich aber nicht als Nation anerkannt. In den 1960ern übernahm ein ehemaliger Soldat das Fort kurzerhand und rief das Fürstentum aus. Heute hat sie sogar eine eigene Währung.

Vom Flugzeug zum Kindergarten

gettyafp.jpg

In Georgien wurde ein Flugzeug aus der Sowjet-Ära zum Kindergarten umgebaut. Die Instrumente im Cockpit sind noch intakt, damit die Kinder mit ihnen spielen können.

Alte Schiffe als Weinkellerei

winery.jpg

Die Architekten Alejandro D'Acosta und Claudia Turrent haben die Vena Cava Weinkellerei in Guadalupe Valley kreiert. Das Besondere: Die Gebäude sind alte Schiffsrümpfe, die man auf den Kopf gestellt und zu Häusern umgebaut hat.

Tower Park in Prag

tower.jpg

Dieser Turm in Tschechien wurde vom Fernsehturm zu einem voll funktionsfähigen Hotel umgebaut. Er bietet Besuchern einen einzigartigen Ausblick.

Was hältst du von diesem Artikel?

Auch interessant

Toyboy bleibt beim Sex stecken

400 Männer trennen sich für Gott die Hoden ab

Nackter klettert am Palast der Queen

Gold oder Schwarz - Rätsel um Kleid gelöst

iPhone explodierte in der Hosentasche

Butter im Kaffee hilft beim Abnehmen

Spass Top Gelesen

Diese Selfie-App erobert Instagram

Top Geklickt Videos

So gefährlich ist die Patrone aus Glas

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.